Die perfekte Lederjacke

Die perfekte Lederjacke

Die perfekte Lederjacke

[enthält unbezahlte Werbung]

Es ist gar nicht so einfach, eine passende Lederjacke zu finden. Schon länger war ich auf der Suche nach einer schlichten schwarzen Lederjacke mit Kapuze. Es sollte auf keinen Fall Lederimitat sein. Damit habe ich schon schlechte Erfahrungen gemacht. Während echtes Leder mit der Zeit immer schöner wird und eine Art Patina bekommt, nutzt sich Lederimitat irgendwann ab. Teilweise entstehen Risse. Dann kann man das Kleidungsstück eigentlich nur noch entsorgen.

Mir geht es in dieser Hinsicht wie Tina, die ebenfalls am liebsten Echtleder trägt.

Lederjacke mit Kapuze von Strandfein

Die perfekte Lederjacke

Die Lederjacke mit Kapuze von Strandfein lief mir bei QVC im Online-Shop über den Weg. Als ich sie sah musste ich sofort zugreifen. Hinter dem Label Strandfein verbirgt sich die Designerin Uta Raasch, die bereits 1979 ihre erste Couture Kollektion auf den Markt brachte. Strandfein ist eine Hommage an die Insel Sylt. So ist es nicht weiter verwunderlich, dass Uta Raasch nicht nur in ein Couture Atelier in Düsseldorf betreibt, sondern auch ein Modegeschäft in Hamburg und auf Sylt.

Die perfekte Lederjacke

An der Lederjacke gefällt mir besonders das schichte Design und die hochwertige Qualität aus butterweichem Lammnappa Leder. Die Kapuze ist fest angenäht. In der Taille befindet sich ein Tunnelzug, mit dem die Jacke individuell angepasst werden kann. So kann die Lederjacke gerade oder tailliert getragen werden.

Die perfekte Lederjacke

Die Bilder sind vor Weihnachten entstanden. Da war ich kurz vor dem Lockdown noch beim Friseur. Nächste Woche hätte ich wieder einen Termin zum Haareschneiden gehabt. Der fällt natürlich flach. Man sieht schon deutlich die ersten Corona-Matten bei den Menschen. Das geht so rasend schnell. Ich bin froh, wenn das endlich vorbei ist. Aber wenn es so schleppend weiter geht mit den Impfungen, dauert es mindestens bis zum Herbst.

Bist Du auch Fan von Lederjacken? Echtleder oder Fake, was magst Du lieber?

40 Kommentare
  1. Maren+von+farbwunder-style sagte:

    Liebe Sabine, ich glaub, es dauert auf alle Fälle mindestens bis zum Herbst, allein schon wegen der Organisation. Aber es wird besser und besser und Normalität war ja schon letzten Sommer fast wieder…
    All Deinen Worten zum Thema Lederjacke stimme ich voll und ganz zu: es dauert, bis man den perfekten Schnitt gefunden hat, Fake-Leder finde ich auch furchtbar (man fühlt sich wie unter Plastik) und für mich gibt es noch ein Hindernis: die meisten guten Lederjacken sind Schwarz! Dir steht Deine prima, klasse, dass die sogar eine Kapuze hat! Und mit dem Taillenzug kann man regulieren, das find ich auch gut. Ich hab meine perfekte Lederjacke noch nicht gefunden… :-)
    Liebe Grüße Maren

    • Sabine Gimm sagte:

      Schwarz ist die gängige Farbe für Leder. Denke ich auch. Aber es gibt heute so viele schöne Farben. Braun und Cognac sind wieder im Kommen.

  2. Fran sagte:

    Lederjacken haben aus Leder zu sein. Aus Plastik kann man andere tolle Dinge machen. Eimer oder so ;-) Deine Jacke ist klasse, passt zu dir.

    Eine Lederjacke mit Kapuze allerdings verwirrt mich ehrlich gesagt. Vermutlichen weil ich Kapuzen für absolut entbehrlich halte. Bei Kälte oder Wind trage ich Mützen – aber nur, wenn es ganz schlimm kommt – bei Regen würde ich keine Lederjacke tragen. Deshalb hat keine meiner Lederjacken eine Kapuze. Da sie aber allesamt eher Jacken im Bikerstil sind, sähe das auch wohl eher merkwürdig aus.

    Liebe Grüße
    Fran

    • Sabine Gimm sagte:

      Ich könnte mir allenfalls noch eine Kapuze an einer Blouson-Lederjacke vorstellen. Hatte auch einige gesehen, aber dort waren die Kapuzen aus Stoff. Wenn es stark regnet ist eine Lederjacke nicht die Wahl. Die Kapuze ist wohl mehr dafür gedacht, den Wind abzuhalten.

  3. Nova sagte:

    Also wenn dann echtes Leder, das künstliche mag ich gar nicht. Ich mochte schon immer Lederjacken und habe so einige im Schrank…in rot, in braun und schwarz. Sie kommen jetzt bei mir “nur” noch in den Wintermonaten zum Einsatz, aber einmal im Jahr werden sie “gefettet”, wie auch die Lederhose und der Rock der, wie ich bei Tina gesehen und gelesen habe, wieder Mode ist.

    Generell finde ich Lederjacken einfach zeitlos, vor allem schützen sie bei frischem Wind besser als jede andere Jacke, gell.

    Dir einen schönen Sonntag und liebe Grüsse

    N☼va

  4. Tiger sagte:

    Dir steht das gut, Du weißt Dich zu kleiden!
    Doch ich mag keine Tierhäute mehr, früher als Motorradjacke, ja, aber da gefiel und stand mir das auch noch gut.
    Mit Kapuze ist im Norden wohl prima bei Eurer rauhen Luft manchmal.

    Schönen Sonntag,
    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

  5. Tina+von+Tinaspinkfriday sagte:

    Oh wie schön Strandfein klingt.😁 Die Lederjacke ist perfekt. Ich mag diese Regulierungen in der Taille immer gern. Sie steht Dir hervorragend. Kapuze wegen der steifen Brise nehme ich an? Aus Plastik kann man Eimer machen, da bin ich ganz bei Fran und musste lachen.
    Danke für den Link 😊. Wenn mehr Impfstoffe die Zulassung erhalten und diese im Kühlschrank aufbewahrt werden können und viele Dosen geliefert werden, können die Hausärzte beim Impfen helfen. Die haben auch 20 Millionen Grippeimpfdosen in 3 Monaten verimpft. Das ist Tagesgeschäft in der hausärztlichen Praxis. Wir wären bereit. 😉
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag, liebe Grüße Tina

    • Sabine Gimm sagte:

      Strandfein klingt auf alle Fälle gut. Die Kapuze ist hübsches Beiwerk, aber sicherlich dafür gedacht, um den Wind abzuhalten. Zum Impfen komme ich dann zu Dir 😊 Nein, ich hoffe, dass bald Nachschub kommt und wir nicht mehr all zu lange warten müssen.

  6. Ines sagte:

    Den sportlichen Parkaschnitt finde ich schön für Dich.

    Ich war Anfang Dezember beim Friseur. Noch geht es, zum Glück waren die Haare extrem kurz und der Schnitt ist perfekt. Meine Friseurin hatte einen guten Tag :). Aber es ist eine Frage von Tagen, bis die Pracht zusammenfällt …

  7. Claudia sagte:

    Du schaust mega aus, liebe Sabine! Ich bin großer Fan von All Black-Looks und ich finde du hast mit den roten Sneakers ihn einfach perfekt gemeistert! Deine Jacke hat ein tolles Design ist ja ein zeitloser Klassiker, einfach super!
    Den Shop Strandfein kannte ich gar nicht. Danke für den super Tipp und für das Vorstellen!
    Ich bin glücklicher mit meinen Echtlederjacken! Eine Lederjacke muss für mich einfach aus Leder sein!
    Liebe Grüße,
    Claudia

  8. Nadine sagte:

    Tolle Lederjacke, liebe Sabine! Vor allem steht sie Dir ganz hervorragend und passt perfekt zu Deinem Typ. Echt Leder ist schon ganz was anderes als Kunstleder, da bin ich voll bei Dir. Ich mag die Kollektionen von Uta Raasch sehr gerne. Sie hat immer einen eleganten Touch und ich liebe vor allem ihre Röcke und femininen Kleider sehr.

    Liebe Grüße,
    Nadine

  9. miras_world_com sagte:

    Wenn meine eine gute Lederjacke gefunden hat, bleibt sie lange treu. Ich habe noch keine weggeschmissen, die sind noch gut und ich kann sie immer wieder tragen. Deine sieht übrigens auch super aus! Gebe zu, ich habe noch nie eine echte Lederjacke mit Kapuze gesehen. Liebe Grüße!

  10. sunny sagte:

    Ich bin ja wie Du absoluter Kapuzenfan. Eben wegen des Windes, der einen gerne Mal überrascht. Mützen und Stirnbänder trage ich wesentlich weniger gern. Sieht auf alle Fälle super aus. Auch die Länge sieht gut aus.
    Interessanterweise mag ich bei Jacken auch nur echtes Leder. Mit Kapuze ist mir da leider noch nichts unter gekommen. Bei Hosen allerdings ziehe ich zwischenzeitlich die Kunstledervariante vor.
    BG Sunny

    • Sabine Gimm sagte:

      Bei Hosen habe ich Kunstleder noch nicht probiert. Deshalb habe ich hier keine Erfahrung. Der Vorteil ist natürlich, dass man sie waschen kann.

  11. Ari Sunshine sagte:

    Die Lederjacke steht Dir ausgesprochen gut liebe Sabine. Man sieht sofort, wie hochwertig das Leder ausfällt. Ich mag echte Lederjacke auch viel lieber, weil man über viele Jahre etwas davon hat. Ich wünsche Dir viel Freude mit Deiner neuen Jacke.
    LG
    Ari

  12. Nicole sagte:

    Liebe Sabine,
    die Jacke hat doch direkt auf dich gewartet! Sie passt super zu dir. Allerdings habe ich, wie einige der anderen Kommentatorinnen, noch nie eine Lederjacke mit Kapuze gesehen.
    Und Strandfein- da musstest du zuschlagen.
    Ich würde bei einer Jacke auch die ‘echte’ Variante wählen. Ich hätte gern eine Bikerjacke, aber immer, wenn ich sie anprobiere, denke ich so: Hmm…
    Ich wünsche dir und deiner Lederjacke jedenfalls eine langandauernde Beziehung.
    Liebe Grüße
    Nicole

  13. Bluhnah sagte:

    Mega – die Jacke ist toll!
    Mich hält der “Duft” vom Onlinekauf ab, oft riechen Lederjacken furchtbar…

  14. Grit sagte:

    Deine neue Lederjacke steht Dir ausgesprochen gut, liebe Sabine.
    Eine gut sitzende Lederjacke zu finden, wo auch die Proportionen stimmen, ist schwierig, meiner Meinung nach.
    Hab viel Freude mit Deiner neuen Errungenschaft!
    Herzlichst, Grit.

  15. Frau+Nähfreundins+Tagebuch sagte:

    Ich mag Leder sehr gerne, aber nur echt. Vielleicht bin ich da voreingenommen, aber das ist eben so. Was die Coronamaßnahmen angeht denke ich, daß wir mindestens bis zum Sommer eingeschränkt werden leben müssen. Es ist einfach nicht genügend Impfstoff da….
    Eine ganz ähnliche schwarze Jacke, allerdings nicht aus Leder, habe ich mir dieses Jahre bei HSE gekauft.
    Beste Grüße
    Susan

  16. Mahmoud sagte:

    Hi Sabine:
    How are you and what about your finger? I think it heals slowly. I know the finger wound very well because every time you see my finger has been injured when cutting vegetables and sometimes in sawing wood by saw or from exposure to a slight burn on the hand by inserting or removing the tray from the oven or even Tin soldering , when I solder or create electronic circuits, I like to do a lot of things with my hands
    Congratulations on your new coat. You said before that to Tina that Sabine bought a coat when she also bought a coat like you. I told her that you and Sabine Are warm and you left me exposed to cold and frost 😀
    It is rainy and windy here, even at the moment I am writing to you now
    please Sabine : stay healthy
    Have a nice time

  17. Christa+Jäger sagte:

    Liebe Sabine,

    ich bin auch ein Fan von Leder, es ist einfach etwas anderes als Kunstleder. Deine Jacke hier steht dir sehr gut. :-)
    Sie ist zeitlos und du kannst sie zu vielen Sachen tragen.
    Vor dem Geschäft von Uta Raasch auf Sylt stand ich schon, ich mag ihren maritimen Stil.

    Liebe Grüße, vielen Dank noch für deine Kommentare auf meinem Blog und alles Liebe für dich in 2021
    Christa

  18. Sabina@OceanblueStyle sagte:

    Liebe Sabine, die Jacke passt perfekt zu dir.

    Ich habe tatsächlich auch eine Menge Lederjacke, sie aber seit einiger Zeit gar nicht mehr getragen. Weiß gar nicht so richtig, warum. Aber soviele Gelegenheiten habe ich ja eh derzeit nicht.

    Bleib gesund und liebe Grüße
    Sabina

  19. Heidi-Trollspecht sagte:

    Mir gefällt deine Lederjacke sehr gut – und vor allem gefällt mir, dass sie eine Kapuze hat.
    Ich wusste gar nicht, dass es soetwas gibt. Und ich liebe Kapuzen :-)
    Wenn ich mir eine Lederjacke kaufen würde, dann würde ich auch zu einem echten Leder greifen.
    Die roten Schuhe machen sich zu dem Outfit auch sehr gut finde ich :-)

    Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

  20. Andrea sagte:

    Ich hatte eine tolle Kunstlederjacke. Die Farbe war perfekt. Leider bröselt der Kragen und die Jacke kann jetzt nur noch in den Müll. Meine schwarze Lederjacke ist nach wie vor toll, echtes Leder verrottet halt nicht so wie Kunstleder. Aber irgendwie trage ich die Jacke fast nie. Das ist schade aber irgendwie greife ich weder im Frühjahr noch im Herbst dazu. Vielleicht in der nächsten Saison…..Meine Lederjacke habe ich auch mit Bedacht ausgesucht, weil alles stimmig sein sollte. Und das muss man dann erst einmal finden.
    Deine neue Jacke passt gut zu dir.
    Schöne Grüße
    Andrea

Kommentare sind deaktiviert.