Spielecke für Katzen

Spielecke für Katzen

In unserem Dachstudio haben wir eine Spielecke für die Katzen eingerichtet. Dafür musste meine Fotoecke für Outfitfotos weichen.

lenny-und-ringo Spielecke

Grundsätzlich brauchen Katzen, die in der Wohnung gehalten werden, Anregung zum Spielen. Hier bietet sich eine spezielle Spielecke geradezu an. Voraussetzung ist natürlich, dass genügend Platz vorhanden ist. In einer sehr kleinen Wohnung würde ich wohl keine Katze halten oder eine Art, die eher gemütlich ist und nicht so verspielt wie Lenny und Ringo.

lenny-und-ringo Spielecke

Spielecke für Katzen gestalten

lenny-und-ringo Spielecke

Katzen mögen es gern weich und kuschelig. Als Grundlage dient ein großer Teppich. Im Prinzip reichen oft einfache Dinge, um eine Katze zum Spielen zu animieren. Selbst mit einem Stofffetzen geben sich unsere beiden zufrieden.

Wir haben uns zusätzlich eine Filzdecke mit ausreichend großen Löchern angeschafft. Die Oberseite lässt sich mit Druckknöpfen an der Unterseite fixieren. So können immer wieder neue Höhlen gebaut werden. Darin kann man ebenfalls gut Stoffmäuse etc. verstecken.

Bänder und Spielangeln werden nach dem Toben verstaut, damit sich Lenny und Ringo nicht darin verheddern bzw. die Bänder auffressen.

In der Spieldecke wird außerdem gern geschlafen und gekuschelt.

Ein Kratzbaum darf auf keinen Fall fehlen. Siehe dazu auch meinen Beitrag „Der perfekte Kratzbaum„. Mittlerweile ist das Dachstudio ein Katzenparadies :)

lenny-und-ringo Spielecke

Wenn ich tatsächlich einmal Outfitfotos machen möchte räume ich alles beiseite. Damit es beim Fotoshooting nicht zu fatalen Folgen kommt wurde der Korbsessel in eine andere Ecke verbannt – gegenüber von meinem Homeoffice-Arbeitsplatz. Inzwischen habe ich auch hier umgeräumt.

Anstelle des Schranks steht dort jetzt ….. dreimal darfst Du raten … ein Kratzbaum.

Ich hätte im Leben nicht gedacht, das der Mix aus Maine Coon und heilige Birma so speziell ist. Lenny und Ringo sind sehr verspielt und total auf Menschen fixiert. Vor Fremden haben die beiden keine Angst. Sie würden mit jedem mitlaufen, sobald Zutrauen gefasst wurde.

Aus dem Grund bin ich ganz froh, dass wir uns für reine Hauskatzen entschieden haben.

16 Kommentare
  1. Nicole sagte:

    Ich dachte, du jonglierst dann jetzt am Kratzbaum ;).
    Mir gefällt, dass ihr euch so viele Gedanken um das Wohl eurer Katzen macht, denn das ist nicht nur für die beiden schön, sondern offenbart auch eure Sorgfalt.
    Und wie ich dich und deine Kreativität kenne, hast du auch bereits neue Ideen, oder?

    Wir werden es auf den nächsten Fotos erfahren.
    Mögen die beiden ihr neues Reich stets nutzen.
    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße
    Nicole

    Antworten
  2. Claudia sagte:

    Also, Sabine,

    wie schön ist das denn für eure Katzen?
    Man merkt deine Liebe zu den Tieren.
    Dass die 2 sich wohlfühlen und nichts vermissen, das glaub ich gern. Da möchte ich mich gern mal für ein paar Stunden im Katzenparadies einquartieren.

    Viele Grüße
    Claudia

    Antworten
  3. Nicole from High Latitude Style sagte:

    Diese Spielecke ist ja super. Die Decke mit den Löcher würde unserem Kater gut gefallen. Er liebt alles, wo er sich durchziehen kann. Unsere Katzen sind auch Wohnungskatzen. Es ist viel zu gefährlich draussen. Autos, Bären, Lynx, Füchse, Koyoten, Vielfrasse, Weißkopfadler, Eulen, Habichte und Wölfe. Alles was so in Alaska an Raubtieren ist.Wenn man einen Zettel mit „Lost Cat“ oder „pet dog missing“ sieht, dann weiß man, dass das Tier gefressen wurde.

    Antworten
  4. Fran sagte:

    Finde ich klasse, dass ihr den beiden einen Spielplatz eingerichtet habt. Und die scheinen das auch sehr zu schätzen. Für Fotos ist das ja dann schnell weggeräumt.
    Liebe Grüße
    Fran

    Antworten
  5. Nova sagte:

    Klasse gemacht von euch, beide Daumen hoch dafür. Da haben sich die Beiden auch bestimmt sehr gefreut. Nur eben anschaffen ist halt nicht, man muss sie schon beschäftigen und sich auch mit ihnen beschäftigen, gell. Dafür wird man dann aber belohnt.

    Viele Extrakrauler an die Beiden und liebe Grüssle an dich

    Nova

    Antworten
  6. Ari Sunshine sagte:

    Ach da geht einem doch das Herz auf. Die Zwei sind einfach so süß. Ich finde es toll, dass Ihr eine Spielecke eingerichtet habt. Ich wusste auch nicht, dass diese Rasse dermaßen zutraulich ist. Oh ja, da ist es wirklich gut, dass sie sich nur drinnen aufhalten. Liebe Sabine, ich hätte noch so gerne einen Kommentar zu Eurem sanierten Badezimmer hinterlassen, aber die Kommentarfunktion wurde deaktiviert. Also schreibe ich Dir hier noch, wie begeistert ich von Euren Badezimmer bin. Es ist ganz toll geworden. Nachträgliche Änderungen in einem bewohnten Haus oder in einer Wohnung sind immer mit viel Aufwand und Dreck ;-) verbunden. Aber die Freude danach ist doch umso großer.
    LG
    Ari

    Antworten
  7. Martina sagte:

    Liebe Sabine,
    dass ich ein großer Fan Deiner zwei süßen Tiger bin, das weißt Du ja. Du bist eine wahre Katzenliebhaberin, wenn Du so eine tolle Spielecke eingerichtet hast. Ich bin mir sicher, dass Deine beiden es ganz toll in ihrem Spielzimmer haben.
    Ach ja, ich hätte auch gerne wieder zwei – vielleicht lässt es sich irgendwann wieder realisieren.
    Einen tollen Tag,
    Martina

    Antworten
  8. Claudia sagte:

    Wer kann diesen wunderschönen Augen widerstehen? Natürlich verdienen sie eine tolle Spielecke! Ihr habt super gemacht, sie leben wirklich in einem Katzenparadies! Klasse!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    Antworten
  9. Grit sagte:

    Die Zwei fühlen sich rundum Wohl, wie ich auf den Bildern unschwer erkennen kann. Nur das Beste für die lieben Tiere, sind es doch Familienmitglieder, nicht wahr liebe Sabine!? Hier bei unserem Fritzchen genauso. :) Viele Grüße, Grit.

    Antworten
  10. Tina von Tinaspinkfriday sagte:

    Ach das ist eine tolle Idee. Die Racker brauchen auch viel Beschäftigung. Ich habe für Laila auch einige Dinge, die sie anregen zum spielen und so einemArt activity Spielzeug. Die beiden sehen soo süß aus. 😁💕
    Liebe Grüße Tina

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.