Violett in den Herbst

Violett in den Herbst [Blogparade]

lila

[enthält unbezahlte Werbung]

Die Farbe Lila galt lange Zeit als der letzte Versuch. Warum eigentlich?

Vermutlich liegt es daran, dass die Farbe Violett auch eine Schattenseite hat. Violett ist die Farbe tiefer Trauer. Durch das Blau wird das feurige Rot verdrängt. Dunkles Lila  steht auf alle Fälle für spirituelle Vertiefung und Ausgleich von Disharmonien. Die Farbe Lila wird ebenfalls oft in christlichen Gottesdiensten verwendet. Wie dem auch sei: Lila ist geheimnisvoll.

Lila als Alternative zu Schwarz

lila

  • Shirt: Janaina FASHION
  • Hose: Alfredo Pauly
  • Schuhe: Vitaform
  • Lederjacke: Tchibo
  • Tasche: selbst genäht

Wie wäre es mit einem Anzug , einem Kostüm oder einer Jacke in dunklem Lila anstatt Schwarz? Die Farbe lässt sich sehr gut kombinieren. Vielen Menschen ist Schwarz zu hart. Dunkelblau oder Dunkelbraun sind ebenfalls Alternativen, aber Lila hat nicht jeder. Und es ist außergewöhnlich.

Dank meiner Online-Farbberatung bei Ines Meyrose habe ich neben Pink auch Lila für mich neu entdeckt. Auf meiner Farbtafel befinden sich mehrere Violett-Töne. Wie schön, dass kräftige Beerentöne in Lila wie Brombeere in diesem Herbst voll im Trend liegen. Mit schwarzer Lederjacke und weißen Boots wird das Outfit etwas rockiger. Einen Parka in dunklem Lila könnte ich mir dazu ebenfalls vorstellen.

lila

lila

Meine selbst genähte Ledertasche kommt sehr oft zum Einsatz. Ich bin immer noch stolz auf das Ergebnis.

Sabine-Gimm-Tasche

Blogparade Violett und Orange in den Herbst

Heute startet eine neue Blogparade der ü30 Blogger & Friends. Das Thema lautet “Violett und Orange in den Herbst”. Mit Orange kann ich zwar nicht dienen, weil diese Farbe absolut nicht zu mir passt. Sie macht mich blass und lässt mich krank aussehen. Aber mit Violett bin ich gern dabei.

Schau gern bei den Mitbloggerinnen vorbei. Hier gibt’s noch mehr zu entdecken.

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter


42 Kommentare
  1. HappyFace313 sagte:

    :-) Liebe Sabine,
    bei Lila bin ich ganz bei Dir – die Farbe steht Dir, da hat Dich Ines richtig beraten.
    Lila rundum geht auch, ich würde es auch tragen!
    Ist as eine Jeans oder eine Stoffhose, die Du auf den Fotos trägst?
    Hab einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Claudia :-)

    Antworten
  2. Nova sagte:

    Musste ich echt überlegen ob ich überhaupt etwas in Violett im Schrank habe…ne, hat sich wohl nie ergeben, denn wie du ja schon weisst trage ich im Herbst bzw. in den Wintermonaten immer noch meine Klamotten auf die ich damals aus D. mitgebracht habe ;-))

    Steht dir aber gut die Kombi, kannste tragen.

    Dir noch einen schönen Sonntag und liebe Grüsse rübergeschickt

    N☼va

    Antworten
  3. Andrea sagte:

    Das Violett passt wunderbar zu dir. Bei mir ist es eher der letzte Versuch, den ich besser nicht tragen sollte. Es passt einfach nicht zu mir. Aber muss es ja auch nicht.
    Schön, dass du Lila für dich neu entdeckt hast. Das Outfit steht dir sehr gut und die Boots sind ein schöner, heller Akzent.
    Liebe Grüße
    Andrea

    Antworten
  4. Sabina@OceanblueStyle sagte:

    Liebe Sabine, wie erfrischend mal nicht nur Orange zu sehen. Obwohl ich das echt eine schöne Farbe finde. Es steht mir halt nur das pastellige, das ich sehr schwer zu finden finde.

    Deine Variante ist doch mal eine schöne Alternative. Jetzt schaue ich mir erstmal deinen Schuhpost an und dann die anderen Beiträge. Danke für den Link-up.

    Liebe Grüße
    Sabina

    Antworten
  5. Claudia sagte:

    Ein wirklich sehr schöner Look, der perfekt in den Herbst passt, liebe Sabine! Ich finde auch, dass dir die Farbe super steht! Du siehst phantastisch aus. Ich finde monochrom sehr toll! Vor allem die super coole Boots, finde ich genial!
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Claudia

    Antworten
  6. Maren von farbwunder-style sagte:

    Dieses wunderschöne, tiefe Violett steht Dir richtig gut und sieht auch toll zu schwarz aus – die Boots sind einfach klasse! Ich würde ja jetzt eine Tasche in leuchtend orange dazu kombinieren, aber auch so ist es sehr schön :-)))) Ich glaube, ich brauche irgendein Unifarbenes Teil in dieser satten Dunklen Farbe, die ist echt so schön!
    Liebe Grüße, Maren

    Antworten
  7. sunny sagte:

    Uiii. Da haben wir ja noch jemand ganz in Lila. Steht Dir hervorragend. Die Unterbrechung mit Schwarz finde ich hier auch sehr gelungen. Die Boots und die Lederjacke passen super dazu. Schön, dass Du die Blogparade wieder mit “aufgemischt” hast. BG Sunny

    Antworten
  8. elke sagte:

    Liebe Sabine.

    wow. Ich mag Lila ja sehr gern, obwohl mir nicht alle Lila Töne stehen.

    Aber von deiner Auswahl bin ich absolut begeistert.

    Liebe Grüße
    Elke

    Antworten
  9. Nicole sagte:

    Liebe Sabine,
    Ich finde, Lila ist ein besonderes Schätzchen und es steht dir sehr gut. Ich mag es. Und zwar tausendmal lieber als orange. Aus Gründen.
    Vor ein paar Jahren hatte ich einen lila Flash- ich trug es rauf und runter.
    Mal sehen, ob das dieses Jahr bei mir einziehen wird.
    LG Nicole

    Antworten
  10. elablogt sagte:

    Hallo Sabine,
    Das mit dem letzten Versuch habe ich tatsächlich nie verstanden. Lange wusste ich es nicht mal, aber eines Tages sprach mich mein damaliger Chef auf eine violettes Kleid an und die Bedeutung dahinter.
    Ich wusste von nix und fand es einfach nur eine schöne Farbe damals. Ganz violett steht dir sehr gut. Die Boots sind auch ganz mein Geschmack.
    Liebe Grüße Ela

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.