Dekoration aus dem Garten

Dekoration aus dem Garten

Dekoration aus dem Garten

Willst Du die Wohnung aufhübschen und suchst Dekoration dafür? Dann musst Du gar nicht unbedingt Deko kaufen. Schau Dich einfach mal in der Natur oder im eigenen Garten um.

In meinem Beitrag über Fotografie durch die Glaskugel hatte ich eine Rispe von meiner Hortensie in Szene gesetzt. Diese und eine weitere ziert nun ein Bild von Marilyn Monroe. Mittlerweile sind beide Hortensien-Rispen vertrocknet, was einen ganz besonderen Charme ausmacht.

Verwendest Du auch gern Dekoration aus der Natur?

13 Kommentare
  1. Nova sagte:

    Stimmt absolut, da lässt sich soviel finden was man auch benutzen kann um eine schöne Deko herzustellen. Bei mir gibt es demnächst wieder einen Kranz von Efeusträngen…muss schneiden ;-))

    Dir noch einen schönen Tag und liebe Grüsse

    N☼va

    Antworten
  2. Frau Nähfreundins Tagebuch sagte:

    Ich hole mir oft eine Kleinigkeit aus dem Garten oder bringe mir etwas aus dem Wald mit. Man benötigt nicht viel, um es sich ein bißchen schön zuhause zu machen.
    In unsrem Garten blüht in diesem Jahr keine einzige Hortensie, leider.
    Schöne Grüße
    Susan

    Antworten
  3. Tiger sagte:

    Hortensien sehen toll aus, auch getrocknet, drum finde ich Deine Idee sehr schön.
    Ja, ich habe ein paar runtergefallene Kastanien und Schalen von selbigen vor der Türe liegen in und an einem Pflanzkübel.
    Selbstgesammelte Walnüsse “schmücken” ;-) _in_ der Wohnung einen Heizkörper, sie müssen halt trocknen! 😉
    Und dann bunte Blätter natürlich, die habe ich in der herbstlichen Jahreszeit eigentlich auch _immer_ mal im Dekomodus. 🍁🍂 Denn Herbst ist ja meine liebste Jahreszeit.

    Dir einen dekorativen Tag weiterhin und viele Liebgrüße!
    Tiger
    🐯

    Antworten
  4. Claudia sagte:

    Ganz bezaubernde Hortensie! Klar, verwende ich gerne natürliche Materialien! Im Garten oder einfach während eines Herbstspaziergangs durch den Wald ernte ich viele “Dekorationen”, die mir die Natur bietet.
    Liebe Grüße,
    Claudia

    Antworten
  5. Andrea sagte:

    Ich dekoriere auch gerne mit natürlichen Materialien. Ich muss noch ein paar Hortensienblüten schneiden und auch noch mal in den Wald. Schön, dass deine Blüten noch so farbig sind. Das sieht toll aus.
    Schöne Grüße
    Andrea

    Antworten
  6. Grit sagte:

    Guten Morgen Sabine,
    ich liebe es mit Naturmaterialien zu dekorieren. Ob Hortensien, Allium-Zierlauch, Mohnkapseln alles wird getrocknet und ergibt eine wunderschöne Herbst/Winterdeko. Aus wilden Wein flechte ich gern Kränze, die passend zur Jahreszeit dann noch das letzte i-Tüpfelchen verpasst bekommen. Auch von unserem letzten Spaziergang habe ich Kastanien, Eicheln usw. mitgebracht, man muss nur richtig hinschauen, die Natur hat zu jeder Jahreszeit schöne Dinge zu bieten, die dann toll in Szene gesetzt werden können.
    Ein schönes Herbstwochenende!
    Grit

    Antworten
  7. Ari Sunshine sagte:

    Ich liebe Hortensien. Leider mögen die Hortensien unseren Boden im Garten nicht. Bei meiner Schwiegermutter steht eine blühende Hortensie neben der anderen, was einfach wunderschön aussieht. Und bei uns? Nur grüne Blätter … Nach mehreren Versuchsjahren (verschiedene Stellen im Garten) habe ich es nun aufgebeben. Vielleicht liegt es auch an mir, denn im Topf halten sie leider auch nicht lange ;-))). Dieses Jahr kaufte ich mir extra für den Terrassentisch Hortensien. Nach 2 Wochen ist die Pflanze eingegangen ;-))). Zuviel Sonne? Zuviel Wasser? Ich weiß es nicht. Deine Deko sieht auf jeden Fall wunderschön aus.
    LG
    Ari

    Antworten
    • Sabine Gimm sagte:

      Danke Dir liebe Ari. Wir machen nichts Besonderes mit den Hortensien. Einfach nur in den Boden pflanzen und im Sommer regelmäßig gießen. Ich glaube nicht, dass es an der Pflege liegt. Vielleicht tatsächlich am Boden.

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.