Schwalben

Die Schwalben kommen!

Schwalben

Schön wär’s ja, wenn die Schwalben schon da wären. Doch darauf müssen wir wohl noch ein bisschen warten. Währenddessen begnüge ich mich mit Glitzerschwalben auf meinem Pullover.

Schwalben

Ich bin ja ein großer Fan von Viskose. Dieses Material bekommt man immer öfter bei Strickwaren und Shirts. Vorbei ist die Zeit von kratziger Wolle. Vor allem ist es viel Pflegeleichter. Es ist immer noch kalt draußen. Von daher ist ein Pullover angebracht. Sogar der Parka ist noch im Einsatz.

Neue Sneaker in Blau

Schwalben

Nachdem meine blauen Sneaker den Geist aufgegeben haben, mussten neue her. Ich habe mich ziemlich darüber geärgert, dass sie nur eine Saison gehalten haben. An beiden Schuhen war die Umrandung um den Schaft abgegangen. Eine Reparatur wäre aufwändig und teuer gewesen, da der Stoff recht dünn ist. Diesmal entschied ich mich für Sneaker aus einem festen Strickmaterial. Sie sind wesentlich robuster als die alten.

Violett ist auf dem Vormarsch

Schwalben

Die Energie-Farbe Violett ist in diesem Jahr total angesagt – wie man auch in diesem Beitrag von Maren sieht. Lange Zeit war Lila aus meinem Kleiderschrank verschwunden. Warum, kann ich gar nicht sagen. Denn früher trug ich viel in Lila.

Wo sind all die Schwalben hin?

Dieses Foto habe ich in meinem Archiv entdeckt. Es ist im August 2011 entstanden. Seitdem konnte ich keine Schwalben mehr aus der Nähe beobachten. Die Jungvögel lernten gerade Fliegen und unterhielten sich angeregt auf dem Dach unseres Hauses. Ganz oft starteten sie die Flugversuche vom Fenstersims aus.

In meiner Kindheit waren Schwalben überall. Bei uns zuhause sogar in der Garage. Was für eine Freude, wenn die Jungen flügge wurden. Und ein Gezwitscher ohne Ende. Heute sieht man Schwalben nur noch auf dem Land. Selbst dort werden sie weniger. Was zum großen Teil daran liegt, dass es immer weniger Futter wie Insekten für Vögel gibt. Ich würde mich jedenfalls über Schwalbenbesuch sehr freuen.

32 Kommentare
  1. Tina+von+Tinaspinkfriday sagte:

    Oh die Farbe ist toll Sabine und das Motiv auch- Toll steht Dir sehr gut und dass die Schwalben glitzern gefällt mir sehr. Ich erkenne nur ganz wenige Vögel, aber wir haben öfter Schwalbennester hier. Aber ich glaube das dauert noch. Bin mir nicht sicher.
    Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir, liebe Grüße Tina

    Antworten
  2. Grit sagte:

    “Wo Schwalben nisten, da wohnt das Glück”, so ein altes Sprichwort.
    Die Schwalben kommen bei uns meist Anfang Juni, dennoch sind es in den vergangenen Jahren weniger geworden.
    Bei meinen Eltern wohnten auch jedes Jahr Schwalben in einem Nebengebäude, es war herrlich anzusehen. Das Gebäude wurde durch die Flut 2002 stark beschädigt und musste abgerissen werden, seither kommen nicht mehr so viele.
    Dein Outfit gefällt mir gut, die Farbe lila steht Dir ausgezeichnet, liebe Sabine.
    Einen schönen Sonntag und herzliche Grüße!
    Grit

    Antworten
    • Sabine Gimm sagte:

      Danke Dir liebe Grit. Schade, dass das Nebengebäude abgerissen werden musste. Schwalben nisten sich ja gerne in älteren Gebäuden ein, wenn sie dort nicht vertrieben werden.

      Antworten
  3. Petra von FrauGenial sagte:

    Ich finde Schwalben haben Etwas ganz Beruhigendes an sich! Könnte Ihnen stundenlang zuschauen! Ich habe erst letztens meinen violetten Seidenschal wiedergefunden. Trage ich aktuell super gerne!

    Antworten
  4. sunny sagte:

    Ein sehr schönes Stück Strick. Das dunklere Lila steht Dir wirklich sehr gut und Schwalben sind ein schönes Motiv. Wo sie in der Natur abgeblieben sind, weiß ich der Tat auch nicht zu sagen. Ich werde mal meinen Pa befragen, ob er ähnliche Beobachtungen gemacht hat wie Du.
    BG und einen schönen Sonntag
    Sunny

    Antworten
  5. Tiger sagte:

    Das Schwalbenbild ist sooo toll.
    Ja, wo sind alle hin? 😢
    Und drei Schwalben machen schon Sommer auf Deinem Pulli ❣️👍

    Sonnigen Tag!
    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    Antworten
  6. Ines sagte:

    Das Lila mit den silbernen Schwalben ist jedenfalls sehr schön für Dich. Im Sommer 2009 war alles lila, dann lief die Farbe in der Mode aus. Vielleicht kommt sie jetzt wieder? Leiden mag ich Lila gerne.

    Antworten
  7. Nicole sagte:

    Liebe Sabine,
    lila ist auch eine Farbe, die ich sehr mag und deine neuen Sneaker gefallen mir gut. Nicht mehr über die alten ärgern, sondern freue dich über die neuen.
    Hab einen schönen Sonntag und liebe Grüße
    Nicole

    Antworten
  8. Christa+Jäger sagte:

    Bei uns sind die Schwalben schon da, zumindest die Mehlschwalben, aber ich sah über unseren Fluss auch
    schon einige Rauchschwalben fliegen.
    Auf jeden Fall schaut dein Pullover mit den Schwalben super aus, mir gefällt er sehr gut. :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntagsausklang
    Christa

    Antworten
  9. Fran sagte:

    Die Schwalben haben es nicht mehr so leicht wie früher: Am schmucken Einfamilienhaus möchte kein Mensch ein Schwalbennest haben, weil das ja Dreck macht. Also werden die Nester von vielen Menschen zerstört. Abgesehen davon brauchen Schwalben für ihre Nester feuchten Lehmboden. Und der ist heutzutage auch schwer zu finden. Die Trockenheit der letzten Jahre, zusammen mit der Flächenversieglung durch immer mehr Häuser und (Schotter)gärten erledigt den Rest. Außerdem gab es früher weit mehr Nebengebäude, in denen immer ein Fenster/eine Tür offen stand und wo die Schwalben nisten konnten. Die werden auch immer weniger.
    Wir hatten, da elbnah, immer ein halbes Dutzend Schwalbennester am Hausgiebel. Ich hab sie sehr geliebt und die Schwalben machen lassen. Dafür gab es jedes Jahr viele Jungschwalben und die Mücken wurden auch gefressen :-)
    Liebe Grüße
    Fran

    Antworten
    • Sabine Gimm sagte:

      Dass die Vögel die Mücken wegfressen, ist ein schöner Nebeneffekt. Natürlich macht so ein Nest viel Dreck. Vor allem, wenn Fahrzeuge in der Nähe sind. Das Garagentor war bei uns im Sommer verschlossen. Dafür stand die Tür offen. Und das Auto wurde in der Zeit vor der Garage abgestellt. Geht alles.

      Antworten
  10. Ari Sunshine sagte:

    Die tolle Farbe vom Pulli springt einem doch sofort ins Auge. Die Schwalben machen das Kleidungsstück zu etwas ganz besonderem. Dein Look ist richtig klasse. Auch die Hose dazu gefällt mir ausgesprochen gut. Liebe Sabine, starte gut in die neue Woche.
    LG
    Ari

    Antworten
  11. Wonderful Fifty sagte:

    Liebe Sabine, Schwalben sind schöne Vögel und sollen eigentlich richtige Glücksbringer sein – ich kann mich noch erinnern, wie sich in der Kindheit meine Oma gefreut hat, wenn die Schwalben in ihrem Haus ein Nest gebaut haben – denn das bringt angeblich Glück für die Bewohner. Also bist du mit deinen Glitzerschwalben am Pullover auf jeden Fall auf dem richtigen Weg. Mit der Farbe Violett geht es mir so ähnlich wie dir – manchmal trage ich sie reihum, dann verschwindet sie wieder vollkommen grundlos auf meinem Kasten, obwohl ich sie eigentlich mag.
    Hab eine wunderbare Maiwoche und alles Liebe Gesa

    Antworten
  12. Maren von farbwunder-style sagte:

    Was für hübsche Schwalben auf Deinem Pulli! Und vielen lieben Dank fürs Verlinken :-)) <3
    Der Pulli hat eine tolle Farbe, und die glitzernden Schwalben sind ein wirklich besonderes Motiv. Ich glaube, hier in der Stadt ist es sehr schwer für diese Vögel wegen der Nester, bzw. dass sie keine bauen können. Aber auf dem Land hab ich schon welche gesehen.
    Heute bist Du jedenfalls getreu Deines Mottos "Lieber Strass als Stress!" angezogen, und ich hoffe, dass Dir die Schwalben Glück bringen!
    Liebe Grüße
    Maren

    Antworten
  13. Sabina@OceanblueStyle sagte:

    Lila habe ich als Sommerfarbtyp immer im Schrank. Und das Motiv auf deinem Shirt ist einfach charmant. Es ist total ärgerlich, wenn Schuhe so schlecht verarbeitet sind. Gut, dass du etwas Neues gefunden hast. Das mit den Vögeln ist mir nicht aufgefallen. Kann aber daran liegen, dass ich jahrelang Wellensittiche hatte, die morgens immer mit Höllenlärm uns geweckt haben. :)

    Daher vermisse ich zwar die beiden Vögel, aber nicht das Gepiepse. Liebe Grüße Sabina

    Antworten
  14. HappyFace313 sagte:

    :-) Liebe Sabine,
    die Lila-Liebe vereint uns immer wieder! Viskose trage ich auch gern, es ist so angenehm auf der Haut. Mit kratziger Wolle hab ich’s auch nicht so.
    Es stimmt, es gibt immer weniger zwitschernde Vögle. Nur gurrende Tauben…wie ich die Viecher hasse! Sie sind so penetrant. Ich hätte auch lieber ein paar Schwalben auf dem Dach oder ein paar freche Spatzen.
    Schönen Abend und liebe Grüße
    Claudia :-)

    Antworten
  15. Claudia sagte:

    Ja, die Schwalben sind bei uns weniger geworden und kommen auch selten vorbei!
    Aber sie sind sehr süß und schön auf deinem Pulli, liebe Sabine! Die Farbe ist auch super, und deine Sneakers gefallen mir sehr gut.
    Sneakers die nur eine Saison gehalten haben??? Das ist aber wirklich ärgerlich! :(
    Liebe Grüße,
    Claudia

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.