Powerlooks

Powerlooks – [Blogparade]

Powerlooks – so lautet das aktuelle Thema der Blogparade der ü30 Blogger & Friends.

Powerlooks

„Manchmal gibt es die Tage, da fühlt man sich schon beim Aufstehen voller Energie und einfach unaufhaltsam. An solchen Tagen passt man bewusst oder unbewusst auch seinen Look an. Und an ganz anderen Tagen braucht es einfach Power, für einen schwierigen Termin, ein Vorstellungsgespräch oder weil man sich stark und unabhängig fühlen möchte. Zu welchen Looks greift ihr in diesen Fällen? Was ist euer ultimativer Powerlook?“

Powerlooks

Ich weiß ja nicht wie es Dir geht mit der Power. Bei mir sind es immer Phasen. Es kommt ganz auf meine Stimmung an. Zu welchen Farben ich dann greife entscheide ich spontan. Die Stimmung kann morgens mies sein. Oft ziehe ich mich gerade in diesem Fall bunt an, um mein Gemüt aufzuhellen. Muss aber nicht. Du siehst, von meiner Energie ist das nicht unbedingt abhängig. Eher von meiner Laune.

Anlassbezogen wähle ich mein Outfit mit Bedacht. Stell dir vor, Du sitzt in einem Auswahlgremium für einen Job als Bürokraft. Was würden wohl Deine Gesprächspartner von Dir denken, wenn Du in einem pinkfarbenen Anzug erscheinen würdest?

Zu einem Bewerbergespräch würde ich also niemals dieses bunte „Prilblumenshirt“ tragen oder eine derart auffällige Hose. Selbst dann nicht, wenn ich mich als Animateur für eine Reisegesellschaft bewerbe.

Powerlooks

Das Shirt ist übrigens selbst genäht. Es kommt immer dann zum Einsatz, wenn ich eine Besonders-Bunt-Phase habe. Wie am letzten Wochenende. Für einen wichtigen Termin bevorzuge ich neutrale Farben wie einen dunkelblauen Hosenanzug. Maximal trage ich ein farbiges Oberteil dazu. Aber auch das darf dann nicht zu schrill sein.

Meine liebsten Powerfarben

Powerlooks

Pink und Blau gehören derzeit zu meinen allerliebsten Farben. Gerne kombiniere ich ein knalliges Royalblau und Pink miteinander. Zu übersehen bin ich mit diesem Outfit ganz bestimmt nicht.

Powerlooks

Wie sieht es bei Dir aus? Hast Du einen bestimmten Look, der Dir Power gibt?

Ich bin ganz gespannt auf die anderen Beiträge. Dann schauen wir doch mal auf weitere Powerlooks.

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter


25 Kommentare
  1. Ari Sunshine sagte:

    Von Dir gibt es so viele schöne Powerlooks und dieser Look ist mal wieder ein absoluter Hingucker. Ich finde die Farbkombi einfach klasse. Mir geht es so wie Dir, denn auch ich entscheide mich ganz spontan, zu welchen Farben ich bei meinem Look greife. Powerfarben heben auf jeden Fall die Stimmung.
    Liebe Sabine, ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.
    LG
    Ari

    Antworten
  2. Tina+von+Tinaspinkfriday sagte:

    Bei Dir sind kräftige Farben am Start, ich denke die suggerieren immer Power. Sabine in Pastell wäre wohl sehr ungewohnt. Das Shirt mit den Blumen ist toll und mit Pink so richtig schön am Start.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag, liebe Grüße Tina

    Antworten
  3. Steph von MissKittenheel sagte:

    Ohhhh, ich mag die Prilblumen. Allerdings passt wahrscheinlich bei manchem Arbeitgeber auch für die Bürokraft das pinke Ensemble besser als die graue Maus, generell hast du aber recht.
    Hach, die Prilblumen machen gute Laune :D
    LG Steph

    Antworten
  4. Claudia sagte:

    Das sticht ins Auge und ich sage Wow – was für tolle Bilder! Du bist ein perfekter Vertreter von Power-Looks – fröhlich, voller Farbe, die schon beim Anblick gute Laune vermittelt.
    Liebe Grüße, einen schönen sonnigen Tag und ich wünche dir noch eine weiterhin so positive Power-Ausstrahlung!
    Claudia

    Antworten
  5. HappyFace313 sagte:

    :-) Liebe Sabine,
    das ist eine wirklich tolle Farbkombi! Royalblau und Pink habe ich in den 80er und 90er-Jahren getragen… ich erinnere mich an einen pinkfarbenen Plisseerock und eine royalblaue Cordhose…
    Du bist immer so schön farbenfroh, dass ich mir kaum vorstellen Dich nur in Dunkelblau zu sehen. Wenn ich heute zu einem Vorstellungsgespräch gehen müsste, würde ich mich wahrscheinlich nicht mehr in Grau-Blau hüllen. Das war einmal ;-)
    Schönen Abend und liebe Grüße
    Claudia :-)

    Antworten
    • Sabine Gimm sagte:

      Als graue Maus würde ich zu einem Gespräch auch nicht gehen liebe Claudia. Ein auffälliges Teil muss schon dabei sein. Aber etwas zurückhaltender als dieses Outfit :)

      Antworten
  6. Sunny sagte:

    Hmmm „weil man sich stark und unabhängig fühlen möchte“. Ich weiß, der Satz ist nicht von Dir. Um Kraftvoll zu erscheinen dürfte es meiner Ansicht nach nicht genügen, sich stark zu fühlen. Oder unabhängig. Einigen wir uns auf Selbstbewusst. Entweder ich bin es. Oder ich bin es nicht. Anziehen kann man das glaub ich nicht. Ober man kann seine Präsenz unterschiedlich stark nach außen zeigen. Je nach Stimmung. Dein Outfit ist toll. Ich kann aber verstehen, dass Du es nicht zum Vorstellungsgespräch tragen würdest. Denn der Gesprächspartner kennt Dich nicht, er sieht letztlich nur die Kleidung. Und die ist halt immer Geschmackssache. Ich würde hier auch immer auf eine klassische, dem Job angemessene Kleiderwahl wertlegen. Ich werde ja nicht als Model gecastet, sondern als Schreibkraft z.B.
    BG Sunny

    Antworten
    • Sabine Gimm sagte:

      Ich stimme Dir da zu liebe Sunny. Selbstbewusstsein gibt es nicht an der Ladentheke zu kaufen. Aber ich finde schon, dass man seine Persönlichkeit mit einem Outfit unterstreichen kann. Das hilft manchmal auch, eine gewisse Schüchternheit zu überwinden. Beim Bewerbergespäch finde ich neutrale Kleidung zentral wichtig. Wie Du schon sagtest: Dein Gegenüber kennt Dich bislang nicht (zumindest nicht, wenn Du ganz neu in der Firma bist). Und der erste Eindruck zählt.

      Antworten
  7. Nicole sagte:

    Du bist für mich ja Farbe und wenn ich eine nennen müsste, um dich zu beschreiben, dann wäre es vermutlich royalblau dicht gefolgt von pink.
    Ich verbinde mit Powerlloks weniger Farbe, allerdings bin ich ja auch eher in weniger Farbe unterwegs. Auch wenn ich sie mag.
    Ich muss mich wohlfühlen und es muss passen.
    Aber dein Outfit an dir ruft wirklich kraftvoll Hallo. das mag ich sehr.

    Hab eine schöne Woche und liebe Grüße
    Nicole

    Antworten
  8. Reni E. sagte:

    Mit diesem farbenfrohen Outfit liegst du in diesem Sommer ja voll im Trend. Ich habe eigentlich keinen Powerlook. Vielleicht schwarze Lederhose und weiße Hemdbluse…
    LG Reni

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.